8. Januar 2018

Energieeffizienz, Immobilienpreise und Finanzierung

Bauzentrum Poing: Sonntagsvorträge 2018

Das Bauzentrum Poing eröffnet das Jahr 2018 mit den Sonntagsvorträgen zum Thema „Grundstück und Bebauung“. Am 14. Januar erklärt Energieberater Helmut Mager die Vorteile moderner Heiztechnik. Zwei weitere Expertenvorträge befassen sich mit der richtigen Werteinschätzung einer Immobilie und der Immobilienfinanzierung. Veranstalter ist das Bauzentrum Poing in Kooperation mit dem Bundesverband Deutscher Fertigbau e.V. (BDF).

Die Vortragsreihe beginnt mit dem Thema „Moderne Heiztechnik – Was man darüber wissen muss“ von 11:00 bis 12:00 Uhr. Der Umstieg von fossilen Energien wird immer wichtiger, um Ressourcen zu schonen und Co2 einzusparen. Der Energieberater Helmut Mager erklärt, was bei Pelletheizung, Wärmepumpe und Blockheizkraftwerk zu beachten ist. Er spricht außerdem über die Vorgaben der Europäischen Union; diese fordert ab dem Jahr 2019, dass alle Gebäude ihre Energie selbst erzeugen müssen oder ein einheimischer Brennstoff verwendet wird.

Im Anschluss an den Vortrag steht der Experte bis 13:00 Uhr für Fragen zur Verfügung.

Im VortragRichtige Werteinschätzung einer Immobilie“, von 13:00 bis 14:00 Uhr, erfahren Interessenten, wie der Wert einer Immobilie angemessen eingeschätzt und ein marktgerechter Preis gefunden werden kann. Der Vorsitzende des Gutachterausschusses für Grundstückswerte in München, Albert Fittkau, erläutert, welche Qualitätsmerkmale den Preis bestimmen. Außerdem beantwortet er die Frage, ob Immobilien bei den hohen Erwerbskosten wirklich noch eine nachhaltig sichere Geldanlage sind. In seinem Vortrag spricht Fittkau wertbildende Kriterien an, wie Lage- und Gebäudequalitäten, Ausstattungsstandards oder Mängelrisiken. Anhand des Marktberichts und der Bodenrichtwerte des Gutachterausschusses zeigt er, wie eigene, grobe Werteinschätzungen möglich sind.

Im Anschluss an seinen Vortrag steht der Fachmann bis 15:00 Uhr für Fragen zur Verfügung.

Unabhängige Immobilienfinanzierung für Eigenheimnutzer und Kapitalanleger“ ist das Thema des Vortrags von 15:00 bis 16:00 Uhr. Dipl.-Kfm. Sven Burke, MLP Finanzdienstleistungen AG, erklärt die Besonderheiten beim Immobilienerwerb in der Planungs-, Konzeptions- und Absicherungsphase. Der Experte erläutert, wie unter Berücksichtigung der individuellen Wünsche das optimale Finanzierungskonzept umgesetzt und bedarfsgerecht abgesichert werden kann. Finanzwirtschaftliche Zusammenhänge und aktuelle Markttrends stehen dabei im Mittelpunkt.

Bis 17:00 Uhr schließt sich eine Fragestunde mit dem Experten an.

Tour der Innovationen 14. Januar: Energieeffizienz (Tour Guide: Helmut Mager)

Nach einer kurzen Einführung gibt es am 14. Januar eine geführte Tour von 13:00 bis 15:00 Uhr. Unter dem Motto „Energieeffizienz“ informieren Experten über neue architektonische Konzepte, innovative Technologien und modernste Werkstoffe für eine bessere Energiebilanz im neuen Eigenheim. Die Teilnahme an den Touren ist ohne Voranmeldung möglich und kostenlos. Der Eintritt in die Musterhausausstellung ist kostenpflichtig.

Informationen zu weiteren Touren finden Sie im Internet unter www.bauzentrum-poing.de.

Kostenlose Einzelberatungen

Persönlich und kostenfrei: Professionelle Antworten auf Ihre Baufragen geben unabhängige Experten in individuellen Beratungen. Bitte melden Sie Ihren maximal 30-minütigen Termin auf www.etouches.com/bzp an.

Am 14. Januar gibt es die individuellen Beratungen von 11:00 bis 17:00 Uhr zum Thema „Bau“: Energieeffizienz, Heizung, Solar, Haustechnik, Bauphysik, Baukörper, Dämmungen, Ziegelbauweise, Holzständerbauweise.

Professionelle Kinderbetreuung

Das Bauzentrum Poing bietet seinen Besuchern eine professionelle Kinderbetreuung an. An den Vortragsonntagen kümmern sich zwei ausgebildete Betreuerinnen in der Zeit von 10:00 bis 17:00 Uhr um die kleinen Besucher. Das Spielzimmer ist mit Möbeln und Spielsachen kinderfreundlich ausgestattet. Neben freiem und angeleitetem Spielen werden je nach Jahreszeit verschiedene Bastelaktionen angeboten.

Anmeldung zum Newsletter des Bauzentrum Poing

Möchten Sie regelmäßig über die aktuellen Trends, Themen und Termine des Bauzentrums Poing informiert werden? Der Newsletter ist kostenfrei.

Foto zum Download

 
 
Aktuelles
active active active
Musterhäuser
Beratung
Touren
Presse
Blick über das Bauzentrum Poing

60 Musterhäuser auf einmal

Der interaktive Geländeplan macht die Vorbereitung auf den Besuch im Bauzentrum Poing zum informativen Vergnügen.

Blick über das Bauzentrum Poing

60 Musterhäuser auf einmal

Der interaktive Geländeplan macht die Vorbereitung auf den Besuch im Bauzentrum Poing zum informativen Vergnügen.

60 Musterhäuser auf einmal

Der interaktive Geländeplan macht die Vorbereitung auf den Besuch im Bauzentrum Poing zum informativen Vergnügen.

Öffnungszeiten des Bauzentrum Poing

Öffnungszeiten des Bauzentrum Poing

Das Bauzentrum Poing ist täglich (außer Montag) von 10:00 bis 17:00 Uhr, auch an Sonn- und Feiertagen geöffnet.

Öffnungszeiten des Bauzentrum Poing

Öffnungszeiten des Bauzentrum Poing

Das Bauzentrum Poing ist täglich (außer Montag) von 10:00 bis 17:00 Uhr, auch an Sonn- und Feiertagen geöffnet.

Öffnungszeiten des Bauzentrum Poing

Das Bauzentrum Poing ist täglich (außer Montag) von 10:00 bis 17:00 Uhr, auch an Sonn- und Feiertagen geöffnet.

Die nächsten Termine

Die nächsten Termine

Die nächsten Termine