Smart Building

Das intelligente Haus

Gebäude, die ihren Stromverbrauch selbstständig an das aktuelle Ökostromangebot anpassen. Eine optimal gedämmte Gebäudehülle, die den Energieverbrauch auf ein Minimum drückt. Regenerative Energie aus dem Keller und vom Dach. Rollos, die der Sonne folgen. Intelligente Tür- und Torsteuerung, vollendeter HiFi-Sound in allen Räumen, Echtzeit-Hausüberwachung per Smartphone oder ein Kühlschrank, der mit der Familie twittert: Smart Building hat viele Facetten. Nur wer vor der Planung alle kennt, baut wirklich smart. Und kann sein neues Eigenheim auf ein Fundament stellen, das größtmöglichen Wohnkomfort bietet – und auch morgen noch technologisch auf der Höhe der Zeit ist.

Smart Building

Termine für die geführte Tour:
10. November 2019

Treffpunkt mit kurzer Einführung ist um 12:30 Uhr im Eingangsbereich des Technologiepavillons. Dauer: bis 14:00 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Voranmeldung möglich. Der Eintritt der Musterhausausstellung ist kostenpflichtig.